Bauernhaus beim Hölzlekönig abgerissen

Das Alte weicht dem Neuen

Ein ehemaliges Bauernhaus samt Scheunen wurde jetzt beim Hölzlekönig abgerissen. An dieser Stelle neben dem Schwarzwald-Baar-Klinikum (im Hintergrund) plant die Rebholz-Gruppe aus Bad Dürrheim auf 4000 Quadratmetern ein neues Hotel und ein Ärztehaus mit verschiedenen Praxen und medizinischen Dienstleistern. Das Hotel wird über 110 Zimmer oder Appartements verfügen, wobei darunter 70 Appartements aus dem Bordinghousebereich sind, die vom Hotel mitbewirtschaftet werden. Das Boardinghouse umfasst insgesamt 120 Einheiten, von denen also dann noch 50 frei vermietbar sind. Das Investitionsvolumen liegt bei rund 28 Millionen Euro.

Bagger bei den Abrißarbeiten

Bagger bei den Abrissarbeiten (BILD: HAHNE, Südkurier)

Bericht im Südkurier, Fr. 04.04.2014
Quelle: Südkurier, BILD: HAHNE